Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Füllerbücher und Materialien; Sammlertreffen;
Börsen; Termine

Moderatoren: Linceo, Lamynator, desas

Antworten
Pumukeline
Beiträge: 425
Registriert: 21.01.2016 18:13
Wohnort:

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von Pumukeline » 16.08.2019 12:52

Edelweissine hat geschrieben:
16.08.2019 11:37
Könnte mir jemand aus dem Kölner Raum "Ortloffs Kölsche Tinte" mitbringen nach Tübingen? Oder hat jemand in seiner Schublade noch ein Glas, das er nicht aufschreiben wird?
Darf ich mich dieser Bitte bzw. Frage anschließen?
Liebe Grüße
Manuela

kerstin61
Beiträge: 206
Registriert: 07.03.2014 22:20
Wohnort: bei Kiel

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von kerstin61 » 19.08.2019 17:11

Nun ist es ja nicht mehr lange hin bis zum Treffen - hoffentlich machen uns derzeitige gesundheitliche Kapriolen keinen Strich durch die Rechnung!
Gibt es eigentlich wieder Pläne für ein anschließendes gemeinsames Abendessen? Beim letzten Mal hatte Doris uns ein tolles Lokal organisiert, und es wurde ein gemütlicher und lustiger Ausklang des Tages daraus. Wie sieht es diesmal aus?

Vorfreudige Grüße
Kerstin
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Joachim Ringelnatz)

Benutzeravatar
Edelweissine
Beiträge: 1381
Registriert: 08.01.2016 18:32

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von Edelweissine » 19.08.2019 22:00

Edelweissine hat geschrieben:
16.08.2019 11:37
Könnte mir jemand aus dem Kölner Raum "Ortloffs Kölsche Tinte" mitbringen nach Tübingen? Oder hat jemand in seiner Schublade noch ein Glas, das er nicht aufschreiben wird?
Die Versandkosten würde ich mir gerne sparen.
So, wie ich gerade erfahren habe, übernimmt ein nette Treffensteilnehmerin die Versorgung. Bin happy! Und keiner muss nun mehr diesbezüglich an Manuela und mich denken.
Gruß,
Heike

Benutzeravatar
Pruppi
Beiträge: 1014
Registriert: 21.02.2016 9:55
Wohnort: München

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von Pruppi » 27.08.2019 20:17

Jetzt dauert es nicht mehr lange und ich wollte euch nur sagen..... ich freue mich total auf euch. :)
Liebe Grüße
Nicole

SpurAufPapier
Beiträge: 960
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von SpurAufPapier » 27.08.2019 20:31

Nur zur Sicherheit: Es geht um 16 Uhr los?
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Benutzeravatar
Pruppi
Beiträge: 1014
Registriert: 21.02.2016 9:55
Wohnort: München

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von Pruppi » 27.08.2019 20:33

SpurAufPapier hat geschrieben:
27.08.2019 20:31
Nur zur Sicherheit: Es geht um 16 Uhr los?
Ja :)
Liebe Grüße
Nicole

SpurAufPapier
Beiträge: 960
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von SpurAufPapier » 27.08.2019 20:39

Pruppi hat geschrieben:
27.08.2019 20:33
SpurAufPapier hat geschrieben:
27.08.2019 20:31
Nur zur Sicherheit: Es geht um 16 Uhr los?
Ja :)
Gut. Ich freue mich auf Euch!
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 2940
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von desas » 27.08.2019 20:43

Noch vier Mal schlafen :D
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

Benutzeravatar
reduziert
Beiträge: 3083
Registriert: 19.10.2012 16:17
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von reduziert » 27.08.2019 20:47

Falls jemand einen Kugelschreiber Classique oder Le Grand von Montblanc loswerden möchte durch einen Tausch vor Ort, gerne PN und ich schicke Angebote .... So wäre auch "Livetesting" möglich.

Freuen uns auch auf Samstag. Oma Schimpf und gutes Wetter, dann ist unser Filius glücklich :lol:

Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3887
Registriert: 15.02.2014 22:13

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von bella » 27.08.2019 20:49

wir freuen uns auch 😍
Dieses Jahr ganz besonders ....

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 2940
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von desas » 29.08.2019 13:34

kerstin61 hat geschrieben:
19.08.2019 17:11
Nun ist es ja nicht mehr lange hin bis zum Treffen - hoffentlich machen uns derzeitige gesundheitliche Kapriolen keinen Strich durch die Rechnung!
Gibt es eigentlich wieder Pläne für ein anschließendes gemeinsames Abendessen? Beim letzten Mal hatte Doris uns ein tolles Lokal organisiert, und es wurde ein gemütlicher und lustiger Ausklang des Tages daraus. Wie sieht es diesmal aus?

Vorfreudige Grüße
Kerstin
Stimmt, wie viele Personen wollen denn überhaupt anschließend gemeinsam noch etwas essen gehen?
War schon jemand aktiv für eine Location?
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

kerstin61
Beiträge: 206
Registriert: 07.03.2014 22:20
Wohnort: bei Kiel

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von kerstin61 » 29.08.2019 17:36

Bei uns sieht es derzeit recht gut aus, aller Voraussicht nach machen wir uns morgen Nachmittag auf den Weg, um dann am Samstag Vormittag in Tübingen einzutrudeln. Es lebe das Wohnmobil!
Bei einem gemeinsamen Essen wären wir gern dabei. Ich fürchte aber, dass es für eine Organisation wie im letzten Jahr schon zu spät ist.
Wie sehen es die anderen?
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Joachim Ringelnatz)

SpurAufPapier
Beiträge: 960
Registriert: 13.01.2018 19:55

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von SpurAufPapier » 29.08.2019 18:48

Ich wäre dabei.
Wie viele Teilnehmer sind es überhaupt? Bei wenigen kann man es spontan entscheiden, oder?
(zur Not, wenn sich nichts findet, Eis im Park :) ).
Grüße
Vikka

Das Leben ist zu kurz für schlechte Schreibgeräte

Benutzeravatar
desas
Beiträge: 2940
Registriert: 24.04.2014 11:15
Wohnort: Offenbach am Main

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von desas » 29.08.2019 18:49

Im Mauganeschtle am Schloss ist am Samstag nix mehr frei, zumindest kann man online garnix mehr buchen.
Beitrag in schwarz: desas als Füllerfreund - Beitrag in grün: desas als Moderator

"Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören."
Gerhard Bronner

toverster
Beiträge: 197
Registriert: 22.12.2010 12:28
Wohnort: Erfurt

Re: Sammlertreffen bei Fritz Schimpf im Spätsommer

Beitrag von toverster » 29.08.2019 20:28

Ich wäre auch gerne bei einem gemeinsamen Abend dabei.
Grüße von

Andrea

Antworten

Zurück zu „Literatur und Infos (Fachbücher, Zeitungsartikel, Sammlertreffen, Börsen)“