Eure schönsten italienischen Füller

Moderatoren: desas, Linceo, Lamynator, Zollinger

Antworten
Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1973
Registriert: 02.03.2016 17:57

Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von vanni52 » 15.08.2020 14:59

Dass sich italienische Füller in Sachen Design, Farben und Material nicht verstecken müssen, ist
hoffentlich nicht nur meine Meinung.

Daher eine herzliche Einladung, hier Beispiele zu zeigen.

Mein erster Beitrag, der OMAS Extra Paragon Celluloid Saft Green:
FA3E74B8-6780-4786-A6F4-22F01C397484.jpeg
FA3E74B8-6780-4786-A6F4-22F01C397484.jpeg (784.02 KiB) 2453 mal betrachtet
LG
Heinrich

Benutzeravatar
Blue Fox
Beiträge: 405
Registriert: 05.06.2020 17:47
Wohnort: Niedersachsen

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von Blue Fox » 16.08.2020 7:52

Ein sehr schöner Füller, lieber Heinrich! Die Farbe ist wirklich toll, gefällt mir sehr gut! Danke fürs Zeigen!
Liebe Grüße
Susanne
minskij auf Instagram

Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1973
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von vanni52 » 16.08.2020 16:11

Freut mich, liebe Susanne, dass er Dir auch gefällt.
Er gehört zu der Generation, die Anfang der 90iger mit dem „alten Design“ wieder für einen Aufschwung bei OMAS sorgte.
Leider nicht nachhaltig.
LG
Heinrich

Benutzeravatar
Zollinger
Beiträge: 2254
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von Zollinger » 16.08.2020 21:52

Lieber Heinrich,

Das ist wieder eine sehr schöne Idee für einen Fotofaden. Da beteilige ich mich sehr gerne. Danke für die Einladung.

Mein schönster italienischer Füller ist vermutlich in diesem Moment dieser OMAS Extra aus den späten 30'ern:

Bild

...weitere werden folgen.

Z.

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 2157
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Schimpfeck (oder so)

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von hoppenstedt » 17.08.2020 15:44

20200701_113210-min.jpg
20200701_113210-min.jpg (787.17 KiB) 2095 mal betrachtet
Eine meiner Schönheiten für besondere Zeiten... Montegrappa hat tolles Zelluloid, dieses Malachite leuchtet richtiggehend von innen heraus :o
Zuletzt geändert von hoppenstedt am 17.08.2020 16:10, insgesamt 1-mal geändert.
Caveat scriptor. 🖋
Grüße von Alfred

Benutzeravatar
Zollinger
Beiträge: 2254
Registriert: 31.10.2006 7:45
Wohnort: Confoederatio Helvetica

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von Zollinger » 17.08.2020 15:56

Italien hat für mich nicht zwangsläufig mit Eleganz oder üppigen Formen und Farben zu tun, es gibt auch sachliches, ja sogar minimalistisches Design aus Italien wie z.B. der Aurora Hastil:

Bild

oder einer meiner Lieblinge, der Aurora Auretta (ca.1980):

Bild

Ich weiss, meine Vorlieben sind etwas eigen...

Z.
Zuletzt geändert von Zollinger am 17.08.2020 16:13, insgesamt 2-mal geändert.

agathon
Beiträge: 2339
Registriert: 11.01.2009 13:09

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von agathon » 17.08.2020 16:04

hoppenstedt hat geschrieben:
17.08.2020 15:44
20200701_113210-min.jpg
Ich kenne kaum einen Füller, der tatsächlich schöner wäre. Für mich zählt der zu den Top-Five!

Grüße

agathon

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 2157
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Schimpfeck (oder so)

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von hoppenstedt » 17.08.2020 16:12

agathon hat geschrieben:
17.08.2020 16:04
hoppenstedt hat geschrieben:
17.08.2020 15:44
20200701_113210-min.jpg
(...) Ich kenne kaum einen Füller, der tatsächlich schöner wäre. Für mich zählt der zu den Top-Five! (...)
O Danke schön! Das freut mich sehr :D

Und der hier:
20200426_130055-min.jpg
20200426_130055-min.jpg (146.22 KiB) 2063 mal betrachtet
20200426_125912-min.jpg
20200426_125912-min.jpg (488.32 KiB) 2063 mal betrachtet
20200426_130115-min.jpg
20200426_130115-min.jpg (282.16 KiB) 2063 mal betrachtet
:?: ;)
Ich liebe dieses blaue, nahezu irisierende Leuchten!
Zuletzt geändert von hoppenstedt am 17.08.2020 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
Caveat scriptor. 🖋
Grüße von Alfred

Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1973
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von vanni52 » 17.08.2020 16:20

Die Einschätzung teile ich zu 100%.
Das Malachit-Celluloid harmoniert nach meiner Meinung gerade mit dem silberfarbenen (rhodiniert ?) Metall.
Ein Traumfüller!!!
LG
Heinrich

Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1973
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von vanni52 » 17.08.2020 16:23

Das beziehe ich auch auf den blauen Montegrappa, den ich noch nicht kenne???

(Beiträge haben sich überschnitten)
LG
Heinrich

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 2157
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Schimpfeck (oder so)

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von hoppenstedt » 17.08.2020 16:25

vanni52 hat geschrieben:
17.08.2020 16:20
Die Einschätzung teile ich zu 100%.
Das Malachit-Celluloid harmoniert nach meiner Meinung gerade mit dem silberfarbenen (rhodiniert ?) Metall.
Ein Traumfüller!!!
Danke; hier leuchtet es noch grüner :)
20200426_130320.jpg
20200426_130320.jpg (748.33 KiB) 2054 mal betrachtet
Caveat scriptor. 🖋
Grüße von Alfred

Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3890
Registriert: 15.02.2014 22:13

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von bella » 17.08.2020 17:58

vanni52 hat geschrieben:
17.08.2020 16:23
Das beziehe ich auch auf den blauen Montegrappa, den ich noch nicht kenne???

(Beiträge haben sich überschnitten)
Das ist ein Miya

Benutzeravatar
vanni52
Beiträge: 1973
Registriert: 02.03.2016 17:57

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von vanni52 » 17.08.2020 20:46

Lieben Dank, Manuela, für den Hinweis, mit dessen Hilfe ich hier im Archiv
grundlegende Wissenslücken zum Hersteller sowie diesen wunderbaren Celluloid-Editionen
schließen werde.
LG
Heinrich

Benutzeravatar
bella
Beiträge: 3890
Registriert: 15.02.2014 22:13

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von bella » 17.08.2020 20:55

Dann lieber Heinrich, noch ein Exemplar zu den Schönen Zelluloid-Modellen mit Sterling

Ein Emblema in grauem Zelluloid. Ich meine es war der zweite Füller den ich hier im Forum erworben habe.
Eigentlich hatte er noch die alte Feder in bicolor mit dem Mäander-Muster. Da diese B mir nicht gefiel, habe ich vor 1—1,5 Jahren die Feder tauschen lassen. Da gab es nur die Platinierte .... gefällt mir sogar deutlich besser zu dem schimmernden grau-silber und den Beschlägen in Sterling.
Er hat eine Stub und ist ein wundervoller Füller
81648DC4-4E93-4F20-9313-74B00082FC07.jpeg
81648DC4-4E93-4F20-9313-74B00082FC07.jpeg (360.29 KiB) 1952 mal betrachtet
F49C0EFB-4930-46FE-8CE0-6CF5624CE4D8.jpeg
F49C0EFB-4930-46FE-8CE0-6CF5624CE4D8.jpeg (757.71 KiB) 1952 mal betrachtet

Benutzeravatar
hoppenstedt
Beiträge: 2157
Registriert: 13.10.2013 23:56
Wohnort: Schimpfeck (oder so)

Re: Eure schönsten italienischen Füller

Beitrag von hoppenstedt » 17.08.2020 23:19

bella hat geschrieben:
17.08.2020 17:58
vanni52 hat geschrieben:
17.08.2020 16:23
Das beziehe ich auch auf den blauen Montegrappa, den ich noch nicht kenne???

(Beiträge haben sich überschnitten)
Das ist ein Miya
Und zusätzlich eine Sonderserie für den amerikanischen Markt namens Colori del Mare.
Da gab es meiner Erinnerung nach die Seeschildkröte, den Hai, die Muschel, die Koralle, das Seepferdchen, die Sonne (glaube ich) - und eben das Meer ("The Sea"), welcher meiner ist....

(Turtle, Shark, Seashell, Coral, Seahorse, Sun, Sea waren, glaube ich, die englischen Bezeichnungen.)

Alle in wundervollen Farben in - soweit ich weiß - Mazzucchelli Zelluloid, einer herrlicher als der andere. Die Entscheidung für den blauen fiel verdammt schwer ;)

---
@bella: Dein Emblema ist einfach herrlich, zumal mit rhodinierter Stub 8-)
Caveat scriptor. 🖋
Grüße von Alfred

Antworten

Zurück zu „Omas, Aurora, Montegrappa, Visconti, Stipula, Delta und andere ital.Marken“